BDS Sachsen

Fürsprecher für die Belange der Selbständigen in Sachsen

BDS Sachsen

Fürsprecher für die Belange der Selbständigen in Sachsen

Der Mittelstand: Motor der deutschen Wirtschaft

Kleinstunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen (KMU), zu denen auch Startups, Solo-Selbständige, Teilzeit-Selbständige und Angehörige der freien Berufe zählen, sind für die wirtschaftliche Stärke Deutschlands enorm wichtig. Sie schaffen Arbeitsplätze, bilden junge Menschen aus und prägen durch Investitionen und Innovationen die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands. Die Gruppe der Selbstständigen zeichnet sich dabei durch eine enorme Bandbreite aus.
Der Bund der Selbständigen verschafft den KMU mehr Gehör, wenn im Land politische Entscheidungen getroffen werden, er gibt Ihnen eine Stimme gegenüber Politik, Verwaltung und der Öffentlichkeit.
Im Fokus der Politik
Image

Gerade während der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass KMU endlich mehr in den Fokus unserer Politik rücken und mehr Mitspracherecht erhalten müssen. Wirtschaft sind wir alle. Wir müssen zusammenhalten und mehr agieren als reagieren. Wir brauchen in Sachsen, Deutschland und Europa echte Entlastungen und Unterstützung für KMU. Dazu gehört in erster Linie der Abbau von Bürokratie.

Die Politik muss den ökonomischen Mehrwert der Selbstständigen erkennen und eine klare Strategie entwickeln, um Gründer und Selbstständige in ihren Vorhaben zu unterstützen.

Eng vernetzt

Der BDS Sachsen ist nicht nur Sprecher der Betriebe der Region Sachsen. Unter dem Dach des „BDS Deutschland“ arbeitet der BDS Sachsen eng mit einer Vielzahl weiterer BDS-Landesverbände zusammen. Hier werden in Arbeitsgruppen mittelstandsspezifische Themen bearbeitet und mittels entsprechender Positionspapiere die Bedürfnisse und Meinungen den Ministern und Abgeordneten des Bundes und der Länder kundgetan. Der BDS Sachsen agiert unabhängig von Politik und Einzelinteressen, wertschätzend, seriös und verantwortungsbewusst.

Image
Image
Eng vernetzt

Der BDS Sachsen ist nicht nur Sprecher der Betriebe der Region Sachsen. Unter dem Dach des „BDS Deutschland“ arbeitet der BDS Sachsen eng mit einer Vielzahl weiterer BDS-Landesverbände zusammen. Hier werden in verschiedenen Arbeitsgruppen mittelstandsspezifische Themen bearbeitet und mittels entsprechender Positionspapiere die Bedürfnisse und Meinungen den Ministern und Abgeordneten des Bundes und der Länder kundgetan. Der BDS Sachsen agiert unabhängig von Politik und Einzelinteressen, wertschätzend, seriös und verantwortungsbewusst.

Unsere Themen

Die Themen, mit denen sich der BDS Sachsen vor allem beschäftigt sind angelehnt an die Themen unseres Dachverbandes, dem BDS Deutschland.
Verbesserung der sozialen Absicherung von Selbstständigen
Förderung der Selbstständigkeit
durch bessere Gründungsförderungen
Entwicklung von Schule und Wirtschaft für einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben
Synergien zwischen
Kunst und Wirtschaft

Bleiben Sie up-to-date!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer gut informiert!

Mehrwerte und Vorteile

Die kostenlosen Service- und Vorteilsangebote des BDS sind insbesondere auf die Bedürfnisse und den Informationsbedarf der Verbandsmitglieder ausgerichtet.

Rahmenvertrags-
partner

Als etablierter Verband verfügen wir auch über starke Partner. Hier können Sie bares Geld sparen.

Mehr erfahren

Mitglieder-
benefits

Shoppen, sparen, Gutes tun -
BDS-Mitglieder erhalten exklusiven Zugang zur Vorteilswelt MitgliederBenefits.

Mehr erfahren

Beratung
& Service

Unsere Leistungen sind auf den Informationsbedarf unserer Verbandsmitglieder ausgerichtet.

Mehr erfahren

BDS
Akademie

Die BDS Akademie ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Bildung und Beratung.

Mehr erfahren

Mitgliederplattform

Die sich im Aufbau befindliche Mitgliederplattform soll die Verbandsmitglieder mehr miteinander vernetzen, die Sichtbarkeit des Einzelnen und die Kommunikation unter den Mitgliedern erhöhen und so die Zusammengehörigkeit stärken.
Mehr erfahren

Wenn auch Sie von einem starken Netzwerk und geldwerten Vorteilen profitieren wollen, dann werden Sie jetzt Mitglied beim Bund der Selbständigen Sachsen e.V.