Gelungener Landesverbandstag des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V.

Anke Böhm Event

Der Landesverbandstag unseres Partnerverbandes fand am 9. Oktober 2021 im Kurpark-Hotel in Bad Dürkheim statt. Arbeitsminister Alexander Schweitzer (SPD), die Staatssekretärin für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Frau Petra Dick-Walther (FDP), der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Herr Dr. Braun und der Landtagsabgeordnete Christoph Spies (SPD) waren hochrangige Gäste aus der Landespolitik. Frau Liliana Gatterer, Präsidentin vom Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & …

Landesvorsitzender Bösemüller nimmt an Festakt zum Tag der Deutschen Einheit teil

Anke Böhm Event

Seit 1991 richtet der Sächsische Landtag am Tag der Deutschen Einheit einen Festakt aus. Stand im vergangenen Jahr die Wiedergründung Sachsens im Mittelpunkt, ging es diesmal um Europa und das deutsch-französische Verhältnis. Festredner war Jean-Marc Ayrault, Premierminister in Frankreich von 2012 bis 2014 und französischer Außenminister von 2016 bis 2017. Hier und in anderen Städten zeige sich die Bedeutsamkeit der …

Rückblick: Sommerfest des BDS Sachsen

Anke Böhm Event

Am 22.09.2021 fand das Sommerfest sowie die Jahreshauptversammlung des BDS Sachsen auf Schloss Wackerbarth in Radebeul statt. Nach vielen Monaten corona-bedingter Pause war dies die erste große Präsenzveranstaltung, die der BDS Sachsen unter Einhaltung der 3G-Regelung durchführen konnte. Weitere Informationen und Fotos finden Sie hier.

Forderungspapier zur Bundestagswahl 2021

Anke Böhm Aktuelles

Der BDS Deutschland e.V. hat in Zusammenarbeit mit anderen BDS-Verbänden ein Forderungspapier zur Bundestagswahl 2021 erstellt und nach Berlin geschickt. Wir sind gespannt wie die neugewählte Bundesregierung unsere Forderungen umsetzen wird.

Stellungnahme des BDS Sachsen e.V. zur Testpflicht in kleinen- und mittelständischen Betrieben

Anke Böhm Covid-19

Aufgrund der beschlossenen Corona-Testpflicht in Betrieben haben uns in den vergangenen Tagen zahlreiche Hilferufe unserer Mitgliedsunternehmen erreicht. Für viele, vor allem kleine Unternehmen, ist die regelmäßige Beschaffung von Corona-Tests finanziell, organisatorisch und logistisch schwer oder gar nicht zu bewerkstelligen. Dazu kommt, dass nach wie vor die Verfügbarkeit bezahlbarer Tests unzureichend und der Markt unübersichtlich ist. Viele unserer Mitglieder sind daher …

Treffen der Wirtschaftsverbände mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier

Anke Böhm Wirtschaft

Am 8.04.2021 trafen sich per Videokonferenz die Wirtschaftsverbände mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier, um sich über die Corona-Beschränkungen, den Hilfsmaßnahmen der Regierung und dem Impfen und Testen auszutauschen. Herr Altmaier betont, dass mit dem neuen Eigenkapitalzuschuss und den erweiterten Bedingungen zur Überbrückungshilfe III, sich die Unterstützung gerade für stark betroffene Unternehmen verbessert hätte. Allerdings sind nur etwa 118.000 Anträge für die Überbrückungshilfe …

Eine Rolle rückwärts….

Anke Böhm Aktuelles, Wirtschaft

Der Lockdown ist bis zum 18. April verlängert und die „Feiertagsregelung“ wurde gekippt! Die Bundeskanzlerin gesteht ihren Fehler ein und nimmt die Maßnahme der sogenannten Osterruhe an Gründonnerstag und Karsamstag zurück. Nach massiver Kritik aus Politik, Verbänden, Gesellschaft und Wirtschaft blieb ihr auch nichts anderes übrig. Zum Glück!Es ist unerträglich, dass nach fast 13 Stunden Beratungen am Montag nur unausgegorene …

Pressemitteilung Gewerbeverein Stollberg   

Anke Böhm Aktuelles

Nachdem der Gewerbeverein Stollberg e.V. in der letzten Woche für die Stollberger Händler und auch darüber hinaus, auf sich aufmerksam gemacht hat, möchte er dies am morgigen Freitag (12.03.2021) noch einmal, mit einer weiteren Protestaktion, bekräftigen. Unsere Hoffnung, die Wochen bis Ostern zu überstehen, war nicht im geringen Maße, an die Überbrückungshilfe III gebunden. Nun wurde die Auszahlung, aus verständlichem …

Auszahlungschaos muss beendet werden

Anke Böhm Covid-19

Durch das Aussetzen der Abschläge der Corona-Hilfen aufgrund krimineller Machenschaften Einzelner, entsteht ein viel größerer Schaden für alle Notleidenden, die auf diese Hilfen dringend angewiesen sind. Es ist ungeheuerlich, dass die Bundesregierung die Auszahlung der Corona-Hilfen für Unternehmen gestoppt hat. Eine große Zahl der Unternehmer stehen mit dem Rücken zur Wand.Wir sehen es als ein Skandal an, dass monatelang an …

Auf geht’s! – Unsere Öffnungsstrategie an die Politik

Anke Böhm Covid-19, Wirtschaft

Bereits im Februar, vor der Wirtschaftskonferenz mit den Verbänden, haben wir unsere Öffnungsstrategie an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier geschickt. Vor der Bund-Länder-Konferenz sendeten wir ein weiteres Schreiben an Herrn Altmaier, um noch einmal unsere Standpunkte zu verdeutlichen. Unser Schreiben finden Sie hier.

Aktion des Gewerbevereins Stollberg e.V.

Anke Böhm Aktuelles, Covid-19, Mitglieder, Wirtschaft

Inhaber von Geschäften und Gastronomen bangen um ihre Existenz und um die Existenz ihrer Mitarbeiter. Um auf die leeren Kassen und die Perspektivlosigkeit, ja schon Verzweiflung, aufmerksam zu machen, trafen sich zahlreiche Gaststättenbesitzer und Einzelhändler am Freitagvormittag auf einer spontan angemeldeten Kundgebung auf dem Stollberger Markt. „Wir haben alle sehr gute Hygienekonzepte entwickelt und viel Geld investiert, um diese Standards …

Neujahrsempfang in Pirna 2021

Anke Böhm Event

Seit Jahren laden die Stadt Pirna, die Volksbank Pirna und der Verband der Selbstständigen zum gemeinsamen Neujahrsempfang. Pandemiebedingt fand die Veranstaltung 2021 nur an den Bildschirmen statt. Einige Impressionen der digitalen Veranstaltung sind unter YouTube zu finden:

Unverantwortliche Verzögerung der Hilfsgelder: BDS fordert schnellere Auszahlungen

Anke Böhm Covid-19, Wirtschaft

Durch den eingeführten Lockdown und den davor geltenden Lockdown Light sind viele Selbständige am Ende ihrer finanziellen Kraft und brauchen die Gelder schnellstmöglich, um zu überleben. Ein kompliziertes Antragsverfahren und Probleme mit der Technik verzögerten und verzögern immer noch die Auszahlungen der Hilfen. Selbst Abschlagszahlungen der Hilfen liefen schleppend an. Erst jetzt, fast Mitte Januar läuft das Ausbezahlen der kompletten …